Wasserbett ORIGINAL RIEDEL

ab 1.698,00 € *

Größe:

  • 870010
  • 870010
  • 140x250x25cm
Wasserbetten Original Riedel bestehen aus einer Umrandung mit Oberbezug, Sicherheitswanne,... mehr
Produktinformationen "Wasserbett ORIGINAL RIEDEL"
Wasserbetten Original Riedel bestehen aus einer Umrandung mit Oberbezug, Sicherheitswanne, Wassermatratze (freeflow) und Heizung mit Thermostat. In Farben Ihrer Wahl. Dazu unsere Bisonyl-Farbskala. Der Unterbau, das Podest, ist gesondert zu bestellen. Wasserbetten Original RIEDEL - besonders Therapie- und Snoezelenraum geeignet. Langlebig - sehr verzögerter Materialabrieb. Unsere Bisonylbezüge sind hochscheuerfest. Gerade bei im Stundentakt wechselnden Nutzern, ist dies eine sehr wichtige Eigenschaft, da das punktuelle Reiben von Körpern, Kleidung, Schuhen usw. im Laufe der Jahre eine extrem starke Materialbeanspruchung verursacht. Unsere Erfahrung besagt, dass, je nach Grad der Anwendung, der am meisten beanspruchte Teil, die Oberfläche des Bisonylbezuges, erst nach 10 bis 15 Jahren durchgescheuert ist und dann leicht transparent wird. Das ist für einen beschichteten Gewebestoff eine wirkllich sehr lange Haltbarkeit. Eben «hochscheuerfest». Ersatz-Oberbezüge zum Austauschen können wir gerne anbieten. Warum breite, viereckige Schaumstoff-Ränder in hochvolumiger Schaumstoff-Dichte? Die Schaumstoff-Ränder der Bettwanne haben einen Querschnitt von 25x25 cm und ein Raumvolumengewicht von 40kg/cbm. Sie sind komplett verklebt und in Bisonylstoff eingenäht. Der Stoff bildet so eine Wanne. Die Konstruktion und Volumendichte verhindern, dass die Ränder ausbauchen oder ausleiern. So bleiben sie 20 Jahre und länger in der gleichen Form. Das kann man von den weicheren Elementen der handelsüblichen Wasserbetten nicht erwarten. Vor allem dann nicht, wenn die Betten im dauernden Wechseleinsatz sind. Bei Einzelnutzung sieht das natürlich anders aus, da hier bei weitem nicht diese besondere Beanspruchung vorliegt. Innenleben des Wasserbettes Original RIEDEL Es besteht aus einer Freeflow-Wassermatratze, d.h. sie ist unberuhigt, einer Sicherheitswanne und einer Wassermatratzen-Heizung mit Thermostat. Gegen Aufpreis ist auch eine beruhigte Wassermatratze lieferbar, benötogt wird Sie aber niocht, da die Konstruktion des ettes ereits externe Beruhigung für den Nutzer bietet. .Die form- und sitzstabile Bettwanne hat eine Höhe von 25 cm, die Wassermatratze von ca. 20 cm. Nach oben abgeschlossen durch einen Bisonylbezug, der mit einem 5 cm breitem Klett-/Flauschband kraftvoll an der bisonylbezogenen Schaumstoffumrandung befestigt ist. Bisonyl ist hochreißfest (600 kg pro qcm kreuz/quer). Dies hat den folgenden, nicht unwichtigen Nebeneffekt: der Nutzer, der im Bett liegt, schwebt nicht vollständig frei im Wasser, sondern erhält von allen Seiten eine sanfte Unterstützung, wie wenn er von vielen Personen in einem festen Tuch gehoben wäre. So wird das Schaukeln im Wasserbett bei Modell RIEDEL vorab verhindert. Dieser Effekt gleicht dem einer beruhigten Wassermatratze, wobei die Unterstützungswirkung für den unsicheren Nutzer eher noch größer ist. Eine hervorragende Sonderoption für den therapeutischen Einsatz. Ist dieser Effekt nicht ausreichend, so können wir den Effekt durch Wassermatratzen unterschiedlicher Beruhigungsstufen noch erheblich verstärken. Beruhigte Wassermatratzen bieten wir Ihnen gerne an. Sitzrand-Effekt und die Knie des Therapeuten Auf dem Sitzrand des Wasserbettes Modell RIEDEL (25 cm breit, Volumendichte 40 kg/cbm) kann man equem Platz nehmen ohne Auswirkungen auf die Wassermatratze und den Benutzer wie z.B. unangenehmes Schaukeln. Der feste Sitzrand ist komfortabel zum Ein- und Aussteigen. Rollstuhlfahrer wissen dies sehr zu schätzen. Er ist auch komfortabler für Betreuer, die für Anwendungen neben dem Bett knien müssen, um zu verhindern, dass die Matratze unkontrolliert schaukelt, was sehr unangenehm für den Benutzer sein kann. Spezielle Möglichkeiten für hospitalismusgeschädigte Personen Wir können unser Wasserbett durch kleinere Umbauten zu einem Möbel machen, das dann von diesen Benutzern nicht beschädigt werden kann und somit auch sehr gut zum Schlafen für diese Personen geeignet ist. Fragen Sie bei uns an. Die Original RIEDEL-Wasserbetten produzieren wir seit über 25 Jahren. Sie sind die Lösung für besondere Anwendungen. Wechselnde Nutzer bedingen, im Gegensatz zum Einzelnutzer eines Möbels wie hier bei unserem Wasserbett, andere Anforderungen an Hygiene und Stabilität. Das, was beim Bett zu Hause kuschelig ist, erweist sich beim Bett für viele Benutzer als unangenehm. Hygiene garantiert unser Wasserbett RIEDEL mit seinem Vollüberzug aus Bisonyl-Gewebestoff in Farben Ihrer Wahl. Dieser ist abwischbar und hochbeständig gegen Desinfektionsmittel. Die hygienische Reinigung ist mittels Abwischen unter Beifügen des Desinfektionsmittels und anschließendem Trocknen schnell durchgeführt. Bisher sind uns keine Desinfektionsmittel bekannt, die den Stoff selbst angreifen. Angesichts des großen Angebots empfehlen wir vor der ersten Reinigung jedoch einen Test an versteckter Stelle des Bettbezuges. Die Beständigkeit gegen Desinfektionsmittel geht nach unseren bisherigen Erfahrungen so weit, dass selbst typische Schäden, wie braune Ränder, die bei Kunstleder bei unsachgemäßer Anwendung typisch sind, sich noch nach 4 Wochen mit Wasser ohne Rückstände abwischen lassen. Die typischen, bröckeligen Bruchspuren, wie sie bei Kunstleder-Bezügen von Physio-Therapieliegen nach einigen Jahren laufender Reinigung und Desinfektion auftreten, haben wir bisher an unseren Wasserbetten Original RIEDEL noch nicht festgestellt. Damit die Oberfläche sich angenehmer anfühlt, kann man eine Decke, ein Fell oder ein Spannbetttuch auflegen. Die Auflageobjekte sollten immer waschbar und schnell wechselbar sein, dafür geeignet sind auch Decken aus Baumwolle und Mischgeweben.
Weiterführende Links zu "Wasserbett ORIGINAL RIEDEL"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasserbett ORIGINAL RIEDEL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen